Fernlehrgang / Institut suchen

Wirtschaftsinformatik (weiterbildender Zertifikatsstudiengang)

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen und Fertigkeiten auf Bachelor-Ebene in den Grundgebieten der Wirtschaftsinformatik

Abschluss

Zertifikatsprüfung "Professional Certificate"

Teilnahmevoraussetzungen

Grundkenntnisse (auf Niveau Hochschulzugangsberechtigung) in BWL, Mathematik (Relationen) und Informatik (Datenstrukturen, Informationstechnologie) sind von Vorteil

Prüfungsvoraussetzungen

siehe Prüfungsordnung der Wilhelm Büchner Hochschule

Lehrgangsinhalte

Grundlagen Informations- und Wissensmanagement - Betriebliche Informationssysteme - Datenbanksysteme - Grundlagen des Software Engineering - IT-Management und Recht - Wahlmodul: Methoden und Techniken des Wissensmanagements oder Electronic and Mobile Services oder Logistikinformationssysteme - Lehrgangsmaterial: 6 Module (Lehrbriefe, Fachbücher, digitale Dokumente)

Selbstlernphasen (580 Zeit-Std.)

9 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden

Begleitender Unterricht

wird fakultativ angeboten; kostenpflichtig (s. u.)

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: