Fernlehrgang / Institut suchen

Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe (B.A.)

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts im Studiengang Berufspädagogik für Gesundheits- und Sozialberufe

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.) Der Bachelor-Fernstudiengang umfasst insgesamt 180 ECTS-Punkte.

Teilnahmevoraussetzungen

(Fach-)Hochschulreife und für Personen ohne berufspraktische Kenntnisse Grundpraktikum von 13 Wochen. Weitere Informationen über Zulassungsvoraussetzungen (z. B. für Personen mit Ausbildung und Berufstätigkeit) erhalten Sie bei der Hochschule.

Prüfungsvoraussetzungen

Informationen erhalten Sie bei der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Berufsübergreifende Module: Einführung in die Gesundheits- und Sozialforschung, Grundlagen der Psychologie, Pädagogische Psychologie, Schulrecht und Schulorganisation, Grundlagen des Sozialrechts und Berufsbildungsgesetzes, Didaktik und Methodik, Projektmanagement, Vor- und Nachbereitung von Lehrproben, Grundlagen des Wirtschaftens, Soziologie, Fachdidaktik Sozialkunde, Gesundheits- und Sozialpolitik, Allgemeine Pädagogik, Schulpädagogik, Berufspädagogik, Medienpädagogik, Betriebliches Bildungsmanagement, wissenschaftliches Arbeiten Fachwissenschaftliche Module (je nach gewähltem Studienschwerpunkt) aus der Fachrichtung Pflege oder Physiotherapie oder Ergotherapie oder Logotherapie oder Soziale Arbeit - Bachelor Arbeit - Lehrgangsmaterial: Module (Studienbriefe, Vorträge, Übungen, Unterrichtsversuche etc.)

Selbstlernphasen (2890 Zeit-Std.)

42 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 16 Stunden

Begleitender Unterricht (196 Unterrichtsstunden)

an insgesamt 36 Tagen an verschiedenen Orten; zusätzlich werden Online-Seminare angeboten

Teilnahmekosten

Die Kosten für die Bachelor-Prüfung betragen 490,- Euro. Die Module des Lehrgangs können auch einzeln belegt werden. Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: