Fernlehrgang / Institut suchen

Bachelor of Arts in Ernährungsberatung

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts in Ernährungsberatung

Abschluss

Bachelor of Arts

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulzugangsberechtigung (Allgemeine Hochschulreife, Fachhochschulreife, Abschluss Meister/Fachwirt, Fachchulabschluss oder Berufsfortbildungsabschluss) oder Abschlussprüfung mit qualif. Ergebnis in einem einschl. anerkannten Ausbildungsberuf mit mind. 2-jähriger Tätigkeit - Ausbildungsvertrag

Prüfungsvoraussetzungen

geregelt im Saarländischen Berufsakademiegesetz - Teilnahme an den Präsenzphasen der Studienmodule

Lehrgangsinhalte

u.a. Ernährung für verschiedene Zielgruppen - Wissenschaftliches Arbeiten - Ernährungsphysiologische Grundlagen - Prävention von Erkrankungen - Zielgruppenspezifische Beratung - Lebensmittelkunde - Ernährungsformen - Recht - Nahrungsergänzungen - Biochemie - Allgemeine Trainingslehre und Krafttraining - Psychologie des Gesundheitsverhaltens - Ernährungspsychologie - Grundlagen der Betriebswirtschaftslehre - Operatives Marketing - Lehrgangsmaterial: 19 Lehrbriefe, Richtlinien zur Gestaltung wissenschaftlicher Arbeiten, Ratgeber

Selbstlernphasen (6321 Zeit-Std.)

42 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 35 Stunden

Begleitender Unterricht (528 Unterrichtsstunden)

66 Seminartage

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: