Fernlehrgang / Institut suchen

Fachhochschulreife Technik für Realschulabsolventen mit Wiederholung

Lehrgangsziel

Vermittlung von Kenntnissen zur Vorbereitung auf die staatliche Fachhochschulreifeprüfung Technik

Abschluss

Fachhochschulreife (Externenprüfung)

Teilnahmevoraussetzungen

Realschulabschluss bzw. Abschluss der 9. Klasse Gymnasium/Realschule; technische Berufsausbildung bzw. zweijährige technische Berufspraxis

Prüfungsvoraussetzungen

je Bundesland u.U. verschieden; Institut befragen

Lehrgangsinhalte

Deutsch: Literaturkunde - Stilkunde - Literatur der Gegenwart; GESCHICHTE /POLITIK/WIRTSCHAFTSGEOGRAFIE: Politische Entwicklung nach 1945 - Internationale Organisation - Wirtschaftsraum Europa - Montanunion/EG - Euratom - USA und UdSSR - Einführung in die Soziologie - Weltwirtschaft - Bevölkerung - Entwicklungshilfe; ENGLISCH: Ton-Sprachkurs der BBC London - Grammatik - Englische Lektüre - Ausdrucksübungen; MATHEMATIK: Quadratische Gleichungen - Geometrie - Stereometrie - Grundlagen der höheren Mathematik - Integral- und Differentialrechnung; PHYSIK: Elektrizitätslehre und Magnetismus - Thermodynamik - Wellenlehre; CHEMIE: Grundlagen der anorganischen und organischen Chemie; WIRTSCHAFTSLEHRE: Betriebswirtschaftslehre - Zahlungsverkehr; TECHNISCHES ZEICHNEN/DARSTELLENDE GEOMETRIE: Räumliche Darstellung von Körpern - Schnitte - Projektionen - Ellipsen; TECHNOLOGIE: Grundbegriffe nach REFA - Neue Form- und Gießverfahren - Kunststofftechnik

Selbstlernphasen (1935 Zeit-Std.)

30 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 15 Stunden

Begleitender Unterricht

einwöchige Seminare in Hamburg; Seminarplan und -kosten beim Institut erfragen

Teilnahmekosten


Falls Preise angegeben sind, können diese Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Preise erfahren Sie immer beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: