Fernlehrgang / Institut suchen

M.A. Real Estate Management Fernstudium digital+

Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Arts im Studiengang Real Estate Management

Abschluss

Masterprüfung

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossenes mindestens 6-semestriges wirtschaftswissenschaftliches Hochschulstudium (Bachelor/Diplom) mit insgesamt mindestens 180 ECTS-Leistungspunkten; AbsolventInnen eines Studiengangs einer anderen Fachrichtung müssen eine wirtschaftswissenschaftliche Vorbildung im Umfang von mindestens 30 ECTS-Leistungspunkten nachzuweisen; englische Sprachkompetenz auf Niveau B2 oder im Umfang von 5 ECTS-Leistungspunkten

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Studien- und Prüfungsordnung der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Business and Management: Strategisches Management in der Immobilienwirtschaft, Lebenszyklus(kosten)management von Immobilien, werteorientiertes Management und Unternehmensethik, Leadership; Accounting, Controlling and Taxation: Nationale und internationale Immobilienbewertung, Jahresabschlussanalyse und Jahresabschlusspolitik, rechtliche und steuerliche Strukturierung von Unternehmensfunktionen und - abläufen; Business Environment: Bautechnik, Architektur und Projektmanagement, Stadtpolitik, Stadtentwicklung, urban Design, Internationale Immobilienmärkte; General Competencies: Volkswirtschaftslehre insbesondere Wirtschaftspolitik, Kapitalmarkttheorie, Forschungsmethodologie, Mergers and Acquisitions in der Immobilienwirtschaft; Options: Wahlpflichtbereich I: (inter-)nationales Unternehmensrecht insbesondere Genossenschaftsrecht oder Internationales Finanzmanagement; Wahlpflichtbereich II: Corporate Real Estate Management oder Sozial- und Dienstleistungsmanagement oder Immobilieninvestitionen, Zivilrecht, Steuerrecht, Bilanzierung; Master-Thesis und Kolloquium - Lehrgangsmaterial: Online-Module (Studienbriefe, Videos, virtuelle Gruppenarbeiten etc.)

Selbstlernphasen (2838 Zeit-Std.)

30 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 22 Stunden

Begleitender Unterricht (264 Unterrichtsstunden)

48 Online-Seminare

Teilnahmekosten

Die Prüfungsgebühr für die Bachelor-Thesis beträgt 300,00 €. Diese wird im fünften Semester fällig.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: