Fernlehrgang / Institut suchen

Bachelorstudiengang Tourismus- und Sportmanagement (Bachelor of Arts (B.A.))

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts im Studiengang Tourismus-und Sportmanagement

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Teilnahmevoraussetzungen

Abitur, Fachabitur oder Berufsausbildung und mindestens dreijährige Berufserfahrung bzw. Regelungen gemäß Niedersächsischem Hochschulgesetz

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Prüfungsordnung der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Einführung in das Studium: u. a. Englisch I, Fundamentals I: Mathematik, Makro- und Mikroökonomie, Unternehmensführung und -rechnung, Prozesse/Projekte und Digitalisierung, Fundamentals II: Statistik, Wirtschaftspolitik, Zweite Fremdsprache I, Englisch II, Wirtschaftsrecht, Tourismus- und Sportmanagement I: u. a. Sport- und Eventmanagement, Primäre und übergreifende Unternehmensaktivitäten, Tourismus- und Sportmanagement II: u. a. Leistungsträgermanagement, Fundamentals III: u. a. Systemorientierte Managementlehre, Tourismus- und Sportmanagement III: u. a. Meetings, Congresses, Hausarbeit, Bilanzen , Instrumente der Unternehmensführung, Fundamentals IV: u. a. Projekt- und Prozessmanagement, Betriebswirtschaftlicher Schwerpunkt I: u. a. Digital Business Management, TS-orientierte Schwerpunkte I: u. a. Tourismusmanagement, Business Development Management, Tourismus- und Sportmanagement IV: u. a. Destinationsmanagement, Betriebswirtschaftlicher Schwerpunkt II: u. a. Gesundheitsmanagement II, TS-orientierte Schwerpunkte II: u. a. Sport- und Eventmanagement II, Bachelor Thesis - Lehrgangsmaterial: Online-Module (Studienbriefe, digitale Dokumente etc.)

Selbstlernphasen (5418 Zeit-Std.)

36 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 35 Stunden

Begleitender Unterricht

nicht vorgesehen

Teilnahmekosten

Bei der Dauer von 48 Monaten betragen die Gesamtkosten 12602,00 Euro ( 48 Raten à 249,00 Euro + 650,00 Euro Prüfungsgebühr)


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: