Fernlehrgang / Institut suchen

Digitale Transformation Master of Arts, 60 ECTS

Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Arts im Studiengang Digitale Transformation

Abschluss

Master of Arts (M.A.)

Teilnahmevoraussetzungen

abgeschlossenes grundständiges Studium und mindestens ein Jahr qualifizierte Berufserfahrung sowie je nach Vorbildung (ECTS aus Erststudium) weitere Voraussetzungen; im Einzelnen siehe bitte Allgemeine Zulassungs- und Einschreibungsordnung der Hochschule

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Prüfungsordnung der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Digitale Business Modelle, Forschungsmethodik, Change Management und Organisationsentwicklung, Hybrides Projektmanagement in der digitalen Transformation, Agile Leadership, Seminar Gesellschaftliche Herausforderungen der Digitalisierung, Projekt: Digitale Transformation, Wahl einer Spezialisierung aus einem Bereich: u. a. Data Engineer, Digital Insurance, Künstliche Intelligenz; Masterarbeit - Lehrgangsmaterial: Online-Module (Skripte, Vodcasts, Live-Tutorien etc.)

Selbstlernphasen (1819 Zeit-Std.)

18 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 23,5 Stunden

Begleitender Unterricht

fakultative Seminare werden angeboten

Teilnahmekosten

Bei einer Dauer von 12 Monaten entstehen Gesamtkosten in Höhe von 9.787,00 EURO (12 Raten à 749,00 EURO + 799,00 EURO Graduierungsgebühr). Bei einer Dauer von 24 Monaten entstehen Gesamtkosten in Höhe von 12.055,00 EURO (24 Raten à 469,00 EURO + 799,00 EURO Graduierungsgebühr). Die Graduierungsgebühr wird mit der Anmeldung zur Abschlussprüfung (Kolloquium) fällig.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: