Fernlehrgang / Institut suchen

Automation IT und Digital Technologies (B.Sc.)

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Science im Studiengang Automation IT und Digital Technologies

Abschluss

Bachelorprüfung

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder nach Hessischem Hochschulgesetz gleichwertiger anerkannter Abschluss oder Einzelfallprüfung; Näheres bei der Hochschule; technische Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Prüfungsordnung der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Informatik: u. a. Grundlagen der Programmierung, Grundlagen des Software Engineering, Datenbanksysteme, Informationstechnologie, Big Data und Data Science; Mathematik und Technik: mathematische Grundlagen für Informatiker, physikalische und elektrotechnische Grundlagen, Mess- und Regelungstechnik; Automation IT and Digital Technologies: u. a. Steuerungstechnik mit Labor, Anwendung künstlicher Intelligenz, Embedded and Cyber Physical Systems, Smart Factory; Wahlpflichtmodule: (2 Module auswählen) verteilte Informationsverarbeitung, Fabrikautomatisierung 4.0, Prozessautomatisierung 4.0, Vision Systems mit Labor, Gestaltung interaktiver Systeme, Gestaltung der digitalen Transformation, IT-Sicherheit-Management, Einführung in die IT-Sicherheit; Überfachliche Kompetenzen: Recht und BWL, Projektmanagement und wissenschaftliches Arbeiten, Kommunikation und Führung; Wahlpflichtbereich II (1 Modul auswählen): Business English, Spanisch, Interkulturelle Kompetenz; Praxis: Einführungsprojekt für Informatiker, Berufspraktische Phase (BPP), Projektarbeit, Bachelorarbeit und Kolloquium - Lehrgangsmaterial: Online-Module (Studienbriefe, Tutorien virtuelle Seminare, Übungen etc.)

Selbstlernphasen (3638 Zeit-Std.)

36 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 23,5 Stunden

Begleitender Unterricht (13 Unterrichtsstunden)

Präsenzseminare an insgesamt 4 Tagen in Darmstadt sowie ein Onlineseminar; fakultativ werden weitere Seminare angeboten

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: