Fernlehrgang / Institut suchen

Fernlehrgang Hebräisch (Hebraicum)

Lehrgangsziel

Vorbereitung auf die Prüfung in der hebräischen Sprache ("Hebraicum" genannt in den Reifeprüfungsanforderungen und den theologischen Studiengängen)

Abschluss

Hebraicum-Prüfung an Hochschulen

Teilnahmevoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife

Prüfungsvoraussetzungen

Entsprechend den Regelungen, wie sie in den Empfehlungen der gemischten Kommission für die Reform des Theologiestudiums beschrieben sind

Lehrgangsinhalte

Einführung - Schreiben und Lesen - Elementargrammatik - Übung im Umgang mit Texten - Vorbereitungsübungen auf die schriftliche und mündliche Prüfung - Lehrgangsmaterial: 5 Lehrbriefe, Vokabel-Listen, 3 CD's "Phonetische Übungen"

Selbstlernphasen (258 Zeit-Std.)

6 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 10 Stunden

Begleitender Unterricht

Einführungskurs und Prüfungsseminar an der Hochschule, die den Lehrgang einsetzt

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: