Fernlehrgang / Institut suchen

Kindheitspädagogik (B.A.), Bachelor of Arts, 180 ECTS

Lehrgangsziel

Bachelor of Arts im Studiengang Kindheitspädagogik

Abschluss

Bachelor of Arts

Teilnahmevoraussetzungen

siehe bitte Allgemeine Zulassungs- und Einschreibungsordnung der Internationalen Hochschule

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Allgemeine Zulassungs- und Einschreibungsordnung der Internationalen Hochschule

Lehrgangsinhalte

u. a. Pädagogik der Kindheit, Konzepte und Arbeitsfelder der Pädagogik, wissenschaftliche Bedingungen der Pädagogik, Selbstreflexion, Persönlichkeitsentwicklung und Professionalisierung, psychologische und neurobiologische Grundlagen, frühkindliche Entwicklung, kollaboratives Arbeiten, Didaktik und Methodenkompetenzen der Kindheitspädgogik, Inklusion, Elternarbeit, Soziologie, Sozialrecht, Gesundheitsförderung und Prävention, Sozialpolitik, Integration und Migration, Sozialwissenschaft, Interkulturelle Handlungskompetenz, Supervision, Intervison, Coaching, Diversity Management, Qualitätsmanagement, Sozialgeschichte, Philosophie und Ethik, quantitative Forschungsmethoden, Kinderschutz sowie Spezialisierungen mit Wahlflichtfächern aus Handlungsfeld Familie und Kinderschutz, Handlungsfeld Kindertagesbetreuung, Handlungsfeld Freizeitpädagogik, Handlungsfeld Schule - Lehrgangsmaterial: Module online (Studienskripte, Online-Tutorien, Übungen, Podcasts etc.)

Selbstlernphasen (5470 Zeit-Std.)

48 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 26,5 Stunden

Begleitender Unterricht

in Form von Online-Tutorien

Teilnahmekosten

Die Module des Lehrgangs können auch einzeln belegt werden. Näheres hierzu ist beim Institut zu erfragen. Bei einer Dauer von 36 Monaten entstehen Gesamtkosten in Höhe von 12.873,00 € (36 Raten à 339, 00 € + 669,00 € Graduierungsgebühren). Bei einer Dauer von 72 Monaten entstehen Gesamtkosten in Höhe von 14.997,00 € (72 Raten à 199,00 € + 669,00 € Graduierungsgebühren). Die Graduierungsgebühr wird mit der Anmeldung zur Abschlussprüfung (Kolloquium) fällig.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: