Fernlehrgang / Institut suchen

Berufspädagogik (M.A.)

Lehrgangsziel

Prüfung zum Master of Arts (M.A.) im Studiengang Berufspädagogik

Abschluss

Master of Arts

Teilnahmevoraussetzungen

erster akademischer Abschluss an einer staatlichen/staatlich anerkannten Hochschule oder ein vergleichbarer Abschluss in einem pädagogischen bzw. fachwissenschaftlichen Studium aus den Bereichen Pflege, Gesundheit, Sozaile Arbeit o. ä. mit Workload von mindestens 180 ECTS-Credits

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte die "Studiengangspezifischen Bestimmungen" der Hochschule

Lehrgangsinhalte

fachübergreifende Module: Diagnotsik und Förderung, Kompetenzorientiertes Unterrichten und Prüfen, Management von Bildungseinrichtungen, Empirische Forschung und Masterkolloquium - folgende drei Qualifikationsstränge zur Wahl: Bildungswissenschaften (u. a. mit den Modulen Pädagogische Psychologie, Rahmenbedingungen und Lernbegleitung in der Berufsbildung, Didaktik der Sozialwissenschaften), Fachwissenschaften Pflege (u. a. mit Modulen Biopsychologie, Psychopathologie, Epidemiologie, Public Health, Palliative Care), Fachwissenschaften Gesundheit/Soziale Arbeit (u. a. mit Modulen Gesundheitssystem, Professionalität in der Berufsbildungspraxis, Sozialraumorientierung) - Lehrgangsmaterial: 18 Module (Studienbriefe, Fachbücher, Online-Übungen, Gruppenarbeiten, Seminare etc.)

Selbstlernphasen (2270 Zeit-Std.)

24 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 22 Stunden

Begleitender Unterricht (973 Unterrichtsstunden)

ca. 28 Wochenendseminare, Online-Seminare, 6 Wochen Praktikum, 6 Wochen Praxisstudie

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: