Fernlehrgang / Institut suchen

Soziale Arbeit (B.A.)

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts (Soziale Arbeit) an der Hamburger Fernhochschule

Abschluss

Bachelor-Prüfung in Hamburg zum Bachelor of Arts (Soziale Arbeit)

Teilnahmevoraussetzungen

Allgemeine Hochschulreife oder Fachhochschulreife sowie berufspraktische Grundkenntnisse in Form eines Grundpraktikums (12 Wochen) oder einschlägige, mindestens 2-jährige, berufliche Ausbildung, Alternativen sind möglich und bei der Hochschule zu erfragen

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte die "Studiengangspezifischen Bestimmungen" der Hochschule

Lehrgangsinhalte

Wissenschaftliches Arbeiten - Einführung in die Soziale Arbeit und die Sozialwissenschaften - Grundlagen der Psychologie - Management der eigenen Person - Handlungsfelder der Sozialen Arbeit - Einführung in das Gesundheitssystem und die Gesundheitswissenschaft - Soziologie - Allgemeines Recht - Diagnostik in der Sozialen Arbeit - Allgemeine Pädagogik - Medizinische Grundlagen - Gesundheits- und Sozialrecht - Empirische Methoden - Methodisches Handeln in der Sozialen Arbeit - Projektmanagement - Praxisprojekt - Professionelles Handeln in der Sozialen Arbeit - Soziale Arbeit und Gesundheit - Grundlagen des Wirtschaftens - Gesundheits- und Sozialpolitik - Journal Club - Beratung und Begleitung - Wahlpflichtbereiche: Zielgruppe Kinder/Jugendliche/Senioren/Menschen mit Migrationshintergrund/Menschen mit Behinderung/Familie - Lehrgangsmaterial: 21 Pflichtmodule und 2 Wahlpflichtmodule

Selbstlernphasen (3251 Zeit-Std.)

42 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 18 Stunden

Begleitender Unterricht (1667 Unterrichtsstunden)

an ca. 42 Tage Präsenzunterricht, Hauptpraktikum von 20 Wochen, sowie zusätzlich Online-Sminare und fakultative Seminare

Teilnahmekosten


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: