Fernlehrgang / Institut suchen

Bachelor-Fernstudiengang Projekt- und Prozessmanagement (B.A.)

Lehrgangsziel

Prüfung zum Bachelor of Arts im Studiengang Projekt- und Prozessmanagement

Abschluss

Bachelor of Arts (B.A.)

Teilnahmevoraussetzungen

Hochschulreife oder Fachhochschulreife oder als gleichwertig anerkannte Aufstiegsfortbildung (z. B. Fachwirt, Meister) oder erfolgreiche Hochschulzugangsprüfung; technische Voraussetzung: Internet-Zugang

Prüfungsvoraussetzungen

siehe bitte Prüfungs- und Studienordnung

Lehrgangsinhalte

Betriebswirtschaft: Allgemeine BWL, Mikroökonomie, Planspiel Unternehmerisches Handeln, Unternehmensführung, Einführung wissenschaftliches Arbeiten, Personalwirtschaft, Marketing und Absatz, Unternehmensrecht, drei Wahlpflichtmodule, Beschaffung und Produktion, Investition und Finanzierung, Arbeits- und Dienstrecht, Managementsimulation; Projekt- und Prozessmanagement: Einführung Projektmanagement, Persönliche (Projekt-) Managementkompetenzen, Qualitätsmanagement, Erfolgreiche Präsentation und Kommunikation, Strategisches Management, Methoden des (Multi-)Projektmanagement, Organisations- und Personalentwicklung, Einführung in Geschäftsprozessmanagement, Wirtschaftsinformatik, Prozessgestaltung und Prozessoptimierung, Personalführung und Change Management, Praxistransfermodul; Bachelor-Thesis und Kolloquium - Lehrgangsmaterial: Online-Module (Skripte, E-Books, Case-Studies, interaktive Videovorlesungen, Live-Tutorien etc.)

Selbstlernphasen (4541 Zeit-Std.)

48 Monate Lehrgangsdauer. Wöchentlicher Lernaufwand: 22 Stunden

Begleitender Unterricht (128 Unterrichtsstunden)

maximal ein Wochenendseminar pro Semester an verschiedenen Orten mit anschließenden Klausuren

Teilnahmekosten

Monatliche Ratenzahlungsgebühr möglich, zzgl. Ratenzahlungsgebühr je Semester.


Die Teilnehmerkosten können Veränderungen erfahren haben, die der ZFU zum Redaktionsschluss noch nicht vorlagen. Aktuelle Gebühren, Kosten und Erläuterungen dazu erhalten Sie beim Fernlehrinstitut.

Peter-Welter-Platz 2

50676 Köln

 

Tel.: +49 221 921207 - 0

Fax: +49 221 921207 - 20

Email: poststelle @ zfu.nrw.de


Seiteninterne Suche: